Alpha-N Performance BT92 4.6: Performance-Hommage an das BMW 3er M3 Coupé (E92)

Das BMW M3 Coupé der Baureihe E92 fiel schon so einigen mehr oder weniger extravaganten Tuningprojekten zum Opfer. Doch schon im nächsten Jahr wird ein neues Modell präsentiert: Der Nachfolger des BMW M3 Coupés hört künftig auf den Namen BMW M4. Trotz aller Vorankündigungen gönnt Tuner Alpha N Performance aus Bad Neuenahr dem legendären V8-Sportler eine optische Erfrischungskur, die sich auch in Sachen Leistung nicht verstecken braucht.

Ein einzigartiges Bodykit beinhaltet verschiedene aus Carbon gefertigte Bauteile, unter anderem neue Stoßstangen, passende Seitenschweller oder neue Kotflügel vorn und hinten. Auch eine neue Motorhaube mit mächtigem Powerdome und eine Heckklappe aus dem hochwertigen Werkstoff werden montiert.

_MG_3837

Getreu dem irrigen Motto „Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum“ verpasst Alpha-N Performance dem S65-Aggregat eine neue Kurbelwelle sowie neue Kolben und Pleuel. Durch diese Konfigurationen steigt der Hubraum von 4,0 auf 4,6 Liter. In Kombination mit einem angepassten Motormanagement steigt die Leistung von 420 PS auf 490 PS. Parallel steigt das Drehmoment auf 470 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit des Performance-M3s liegt dann bei etwa 315 km/h.

Doch auch dieser M3 muss seine Kraft sicher auf den Asphalt bringen. Deswegen montiert man leichte dreiteilige Felgen mit 255er- und 295er-Bereifung in 19 Zoll. Mit einem Fahrwerkspaket des schwedischen Herstellers Öhlins soll der M3 schließlich agil um die Kurven zu zirkeln sein.

Aller sonstigen Tuningprojekte zum Trotz präsentiert Alpha-N Performance einen durch und durch lobenswerten Innenraum. So fallen schicke Sportsitze des Typs Sportser CS vom Hersteller Recaro wohl nur beim zweiten Blick auf. So ziemlich jedes Bauteil – selbst der Kofferraum – wurde von der befreundeten Sattlerei mit blauem Leder bezogen. Ein klares Statement, wie es sich letztlich doch nur wenige Tuner trauen würden. Zehn von zehn Punkte!

Mehr BMW M3-Tuning gibt’s auch vom Tuner G-Power – nur mit brachial mehr Leistung! Zum Artikel: G-Power GT2 R: 720 PS starker Clubsportler

Kategorie: BMW, Tuner News, Tuning-Szene
<- Zurück zu: Auto, Tuning und Motorsport Magazin
Home Auto Automarken BMW Alpha-N Performance BT92 4.6: Performance-Hommage an das BMW 3er M3 Coupé (E92)