Opel Astra mit mehr Leistung zum gleichen Preis

Der Opel Astra-Fünftürer rollt jetzt als 85 kW / 115 PS starker Benziner bereits für 16 950 Euro vor. Damit hält Opel den Einstiegspreis in die Astra-Familie auf dem gleichen Niveau wie bisher, die Kunden erhalten jedoch ein Auto mit 30 Prozent mehr Leistung.

In der Variante Edition kommt zur Leistungssteigerung auch noch ein Ausstattungsplus hinzu. Serienmäßig verfügt der Astra hier über ein Lederlenkrad und das Radio CD 400 mit Lenkradfernbedienung. Das Sondermodell Astra Energy verfügt für 19 350 Euro standardmäßig über Sicherheits- und Komfortdetails wie Parkpilot, Energie sparendes LED-Tagfahrlicht, Licht-Paket, 17-Zoll-Designräder im „5-Speichen“-Design und das hochmoderne Intelli-Link-Infotainment-System CD 600 inklusive sieben Zoll großem Farbdisplay bereit. Dieses bietet Aux-In-, USB- und Freisprecheinrichtung via Bluetooth-Schnittstelle sowie Audiostreaming. Die Kunden sparen so bis zu 3040 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Modell.

Motortechnisches Highlight im Selbstzünder-Angebot von Astra-Fünftürer, -Limousine und Sports Tourer ist der komplett neu entwickelte 1.6 CDTI. Der sehr leise Dieselmotor erfüllt bereits heute die künftige Euro-6-Abgasnorm. Bei 100 kW / 136 PS liegt sein maximales Drehmoment bei 320 Newtonmeter (+7 %). In 10,3 Sekunden beschleunigt er den Astra von null auf Tempo 100; im fünften Gang benötigt er von 80 auf 120 km/h nur 9,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h. Der Astra 1.6 CDTI kommt im kombinierten Norm-Zyklus mit 3,9 Litern Diesel auf 100 Kilometer aus, was einem CO2-Ausstoß von lediglich 104 Gramm pro Kilometer entspricht.

Das Intelli-Link-System integriert Smartphone-Funktionen ins Auto. Ab dem Infotainment-System Radio CD 600, das im Sondermodell Energy zur Serienausstattung zählt, sind Telefonieren via Bluetooth und ebensolches Audiostreaming genauso möglich wie die Verbindung über USB.

Die Navigation ist bei den Systemen Navi 650 (Serie in der neuen, gehobenen Ausstattungslinie Exklusiv) und Navi 950 Intelli-Link standardmäßig mit dabei. Die Topvariante Navi 950 Intelli-Link deckt mit ihrem Kartenmaterial ganz Europa ab. (ampnet/nic)

Kategorie: Auto News, Opel
<- Zurück zu: Auto, Tuning und Motorsport Magazin
Home Auto Auto News Opel Astra mit mehr Leistung zum gleichen Preis