Avus TT RS: Schwarzbrenner

Die neueste Kreation aus dem Hause Avus Performance ist ein mattschwarzer Audi TT RS. Das Coupe leistet nun satte 460 PS und lehrt dem Audi R8 gehörig das Fürchten.Die Neuauflage des Ur-Quattros von damals dürfte vielen besser bekannt sein als Audi TT-RS. Mit seinem Urahn gemeinsam hat der Neue den 5 Zylinder Motor inklusive dessen markantem Motor- und Abgasklang. Mit einer serienmäßigen Leistung von 340 PS, einem Drehmoment von 450Nm und einer Beschleunigung von 4,6s (Roadster) auf 100km/h wird jedem Audi Fan bereits warm ums Herz. Der Tuner Avus Performance aus Berlin geht noch einen Schritt weiter und steigert nicht nur die Leistung des TT-RS sondern nimmt auch signifikante Änderungen am Design vor. Neben einem in Zug- und Druckstufe verstellbaren Gewindefahrwerk wurde der TT-RS außerdem mit glänzend schwarzen 20“ Rädern im Design Sportec Mono 10 verfeinert. Rein optisch wirkt der TT-RS nicht nur deutlich aggressiver, er ist es auch tatsächlich. Das verfeinerte Setup verbessert das serienmäßig bereits gute Fahrverhalten nochmals spürbar und macht das Landstraßen fahren zu einem wahren Vergnügen. Für die Rennstrecke hat der Tuner hierbei extra Abstimmungen im Programm.

Unübersehbar ist natürlich auch die neue Außenhaut des TT-RS. Getreu dem Motto „Glanz ist out – matt ist in“, verändert der Tuner die Farbe in ein rennstreckentaugliches mattschwarz (weitere Farben auf Anfrage). Um dem TT-RS zusätzlich den letzten Schliff für die Rennstrecke zu geben, wurde die Leistung ebenfalls an die restlichen Komponenten angepasst. Das Ergebnis sind dank geändertem Turbolader, angepasster Motorsoftware und Abgasanlage ab Turbo inklusive Rennsportkats 460PS und 640Nm Drehmoment. Dermaßen erstarkt soll der TT in knapp 3,8s auf Tempo 100 beschleunigen und Spitze Tempo 310 schaffen. Achtung, aktuell gibt es auf alle Sportec Räder eine Sonderaktion bis zum 15. Dezember 2009.

Kategorie: Audi, Auto News, Tuner News
<- Zurück zu: Auto, Tuning und Motorsport Magazin
Home Auto Automarken Audi Avus TT RS: Schwarzbrenner