BMW 4er Coupé (F32): Edel-Tuning von insidePerformance

In der BMW-Szene hat sich insidePerformance schon länger einen Namen machen können, schließlich gilt der südhessische Tuner als Abgasanlagen-Lehrmeister und Carbon-Perfektionist schlechthin. Nun erweitert insidePerformance das Sortiment um die neue BMW 4er-Reihe – sowohl Abgassysteme im athletischen 435i-Look als auch hochqualitative Heckdiffusoren aus feinstem Echtcarbon haben die Südhessen ab sofort im Programm.

IMG_6074

Zuletzt zeigte insidePerformance mit dem äußerst extrovertierten BMW X6 M Stealth, was in der Einhausener Tuning-Schmiede alles ermöglicht werden kann. Etwas weniger auffällig, dafür aber nicht minder luxuriös, präsentiert sich das BMW 4er Coupé von insidePerformance: Das mit mattblauer Folie verfeinerte BMW 4er 430d Coupé bekommt sowohl die strömungsoptimierte Abgasanlage im 435i-Look mit jeweils 90 Millimeter messenden Endrohren als auch den hauseigens entwickelten Heckdiffusor aus besonders leichtem Kohlefaser spendiert. Im Zusammenspiel mit dem 20 Zoll großen Leichtmetallrädern von Z-Performance dürfte dieses BMW 4er Coupé bislang einzigartig sein und eine außerordentlich sportive Optik vermitteln, zumal das Mittelklasse-Coupé mit seinem drehmomentfreudigen Selbstzünder alles andere als untermotorisiert ist.

Selbstverständlich bietet insidePerformance die sportlich-kernig klingenden Abgasanlagen für nahezu alle Modelle der aktuellen BMW 4er-Reihe an – auch das BMW 4er-Cabrio kann mit dem 435i-Look-Abgassystem ausgestattet werden.

<- Zurück zu: Auto, Tuning und Motorsport Magazin
Home Auto Automarken BMW BMW 4er Coupé (F32): Edel-Tuning von insidePerformance